Könnte das eine Verhaltensstörung sein?

"Es mag sein, aber was ist der Sinn? Viele Kinder tun es, und wenn das eine Störung ist, dann ist die Störung auf uns. Dieser Blog hat mehr als ein paar Artikel über Doig spielen.

Spielen Teig, wie wir es jetzt wissen, ist relativ jung: Es begann in den 1970er Jahren mit der Veröffentlichung von Play Dough durch den französischen Hersteller Boulud, und gilt als eines der ersten Produkte, die den Spielwert eines Lebensmittels zeigen, und so wurde seine Verwendung durch Kinder schnell populär gemacht. Spielteig ist ein weicher Teig, hergestellt aus einem weißen Mehl (auch Maisstärke genannt) und wird hauptsächlich beim Backen verwendet. Es wird auch manchmal als "weicher" Teig, weil es klebriger und doughier als ein normaler Teig ist. Wenn ein Kind mit dem Play Dough in Form eines Kegels spielt, beginnt es einen kleinen "Kreis des Spiels". Dieser Kreis ist der Ausgangspunkt des Kreises des Spiels, und es ist nicht lang genug, um die gesamte Oberfläche des Play Dough (d.h. den Umfang des Play Dough) abzudecken. Der Teig wird nicht nur aus weißem Mehl hergestellt: Es gibt viele andere Zutaten, darunter verschiedene Milchsorten und verschiedene Zuckersorten. Darüber hinaus können die Farbe und Dicke des Teigs variieren. Der Teig, der in Play Dough verwendet wird, ist eine dicke Mischung aus all diesen verschiedenen Zutaten, die alle miteinander vermischt werden, und es dauert einige Zeit, mit denen man arbeitet. Bei der Verwendung von Play Dough ist es besser, den Teig etwas auszurollen, bevor man ihn in Quadrate schneidet, da der Teig besonders in dünnen Kreisen schwer zu schneiden und zu rollen sein kann. Dieses Tutorial zeigt Ihnen, wie man Play Dough macht, indem man es in einen Kreis ausrollt und die Tipps und Techniken eines Brotmachers verwendet, um es zu machen. Play Dough kann auch durch Kneten Von Teig gemacht werden, aber das ist ein wenig anders. Hier sind einige Tipps: Es ist auch nützlich, den Teig ein wenig stehen zu lassen, und dann einen Nudelholz zu verwenden, um den Teig in einen Kreis zu rollen. Dies gibt dem Teig Zeit, glatt zu werden. Dann können Sie entweder ein Stück Teig schneiden, um in die Mitte des Kreises zu passen, oder es formen und einen Kreis schneiden. Und das unterscheidet diesen Artikel von Artikeln wie Knete kaufen. In diesem Tutorial werde ich den Teig verwenden, wie im Bild gezeigt.